Fotocollage erstellen

Deine eigene Fotocollage erstellen ist kinderleicht: Lade Deine Fotos in den Bereich “Meine Bilder” hoch. Von dort aus kannst Du sie dann einfach auf die gewünschte Position in der Collage ziehen. Probier’s einfach aus!.

Meine Bilder

Textfarbe
Schriftart
Schriftgröße
drag and drop pfeil hilfe
Bilder hinzufügen... Alle Bilder löschen
Collage erstellen

Bildzuschnitt crop icon

modal image
Anwenden

Wie soll deine Collage gedruckt werden:

tipp collage auf leinwand
  • ab 49,00 €
  • ab 15,90 €
  • ab 49,00 €

Versandfertig: Montag, 20.02.2017

Leinwand auf Keilrahmen

  • Fix & fertig auf Keilrahmen
  • edle Leinwand Oberfläche
  • in 2 cm & 4 cm Rahmenstärke

Acrylglas aktueller Designtrend

  • Edle Oberfläche aus Glas
  • in 3 und 8 mm Glasstärke
  • Diamant geschliffene Kanten (8 mm)

Poster matt oder glänzend

  • Hochwertig auf 270 g Papier
  • Ausführungen glänzend oder matt
  • Echtes Fuji® Fotopapier

Download jetzt herunterladen

  • Ultra HD-Auflösung zum Ausdrucken
  • Zum sofort Download
  • Für Smartphone und Tablet geeignet
free download
Fotocollage jetzt teilen

Empfehlen Sie uns weiter und teilen Sie diese Seite mit anderen. Nur so kann unser Fotocollage-Service weiter wachsen und weiterentwickelt werden. Nach dem Teilen oder Weiterempfehlen bekommen Sie Ihre Collage als Webversion per Mail zugesandt.

Unser Angebot für dich:

Jetzt für Newsletter anmelden und
9,90 € Versandkosten sparen!

versandkostenfrei



Eine Austragung aus dem Newsletter ist jederzeit möglich. Versandfrei ab einem Mindestbestellwert von 20 €

Versandkosten sparen

Mit diesem Code wird deine Bestellung versandkostenfrei!

versandkostenfrei
Der Code wird nun automatisch übertragen.
Zurück zur Produktauswahl
loading

Einen Moment bitte...

Deine Collage wird jetzt in Druckauflösung erstellt. Dieser Vorgang kann bis zu mehreren Minuten dauern.

Wohnraumbeispiel Collage auf Leinwandfoto und Acrylglasfoto

10 Tipps zum Fotocollage erstellen

  1. Suche die schönsten Fotos auf Deiner Festplatte aus, von denen Du eine Collage erstellen möchtest. Achte dabei darauf, dass die Fotos einen ähnlichen Farbraum besitzen. Dies ermöglicht, dass die Collage anschließend gleichmäßig aussieht. Wenn alle Fotos mit derselben Kamera fotografiert wurden, kann dies beispielsweise von Vorteil sein.
  2. Auf der Seite „Fotocollage Vorlage auswählen“ kannst Du nun eine Vorlage für Deine Fotocollage auswählen. Je nachdem, wie viele Fotos Du einbinden möchtest, haben wir verschiedene Vorlagen zwischen 3 und 29 Bildern zur Auswahl. Außerdem kannst Du Deine Foto Collage in einem quadratisch oder im Seitenverhältnis 4 zu 3 wählen. Zusätzlich hast Du auch noch die Möglichkeit Deine Collage mit Text zu beschriften.
  3. Sobald Du die geeignete Vorlage für Deine Collage ausgewählt hast, kannst Du nun die ausgewählten Bilder mit der Schaltfläche „Bilder hinzufügen“ in den Collagen Konfigurator hochladen. Im geöffneten Dialogfeld kannst Du mit gedrückter STRG-Taste zeitgleich mehrere Fotos gleichzeitig hochladen.
  4. Die Bilder erscheinen anschleißend im Bereich „Meiner Bilder“ im Fotocollagen Konfigurator. Von hier aus kannst Du nun Deine Fotocollage online erstellen, indem Du die Fotos einfach auf die gewünschte Position ziehst. Willst Du ein anderes Bild auf dieser Position haben, ziehst Du einfach ein anders Foto auf die Position, die Du ersetzen möchtest.
  5. Mit der Schaltfläche „Auto-Füllen“ kannst Du Deine Collage mit den hochgeladenen Fotos automatisch per Zufall befüllen lassen. Dies kannst Du beliebig oft wiederholen, bis Dir das Ergebnis zusagt. Oder Du greifst ein, indem Du die Fotos manuell auf die gewünschte Position platzierst.
  6. Ob die Bildqualität Deiner Fotos ausreicht, um eine hochwertige Collage zu erstellen, kannst Du erkennen, sobald Du den Mauszeiger auf ein platziertes Foto bewegst. Die Bildqualität wird in der Form eines Smiley angezeigt. Bilder die mit einem roten Smiley bewertet werden, solltest Du austauschen, um ein gutes Druckergebnis zu erhalten, wenn Du beispielsweise Deine Fotocollage auf Leinwand drucken möchtest.
  7. Du kannst Dein Foto auf der entsprechenden Position löschen, indem Du auf das „X“ oben rechts auf Deinem Foto klickst. Das gilt sowohl im Fotocollagen Konfigurator als auch im Bereich „Meine Bilder“.
  8. Stimmen das Bildformat des Fotos und das Format in der Collage nicht überein, kannst Du Dein Foto nach Deinen Wünschen positionieren. Klicke hierzu auf die Schaltfläche „Bildausschnitt ändern“, diese erscheint sobald Du den Mauszeiger über das entsprechende Foto bewegst.
  9. Wenn Du mit dem Collagen erstellen fertig bist und das gewünschte Layout steht, kannst Du mit der Schaltfläche „Collage erstellen“ die fertige Collage erstellen lassen. Das Bild wird nun berechnet und eine Bilddatei erzeugt. Dies kann ja nach Anzahl der Bilder bis zu mehreren Minuten dauern.
  10. Jetzt kannst Du entscheiden, was Du mit Deiner Collage machen möchtest. Du kannst die fertige Collage einfach kostenlos teilen oder zum Beispiel direkt als große Fotocollage auf Leinwand oder anderen attraktiven Materialien drucken lassen. Hierzu einfach das gewünschte Material für Deine Fotocolage auswählen und auf „bestellen“ klicken. Bitte hilf mit unseren Service fotocollage-erstellen.net bekannt zu machen und empfehle uns an Freund weiter. Viel Spaß beim Fotocollage erstellen!